Soziale Medien

Soziale Medien


Facebook, Google+ und co.

Vor gar nicht allzu langer Zeit war unsere Welt eine andere. Man hat Zeitung ausschliesslich auf Papier gelesen, Briefe mit Tinte verfasst und Fotografien in Chemie einlegen müssen, um sie danach erst betrachten zu können.

Unsere Welt verändert sich jedoch. In den vergangenen Jahren sogar sehr stark. Vor allem im Bezug auf die Art, wie wir kommunizieren. Haben wir vor nicht einmal 10 Jahren das Internet noch ausschliesslich dafür verwendet, Informationen zu holen, dient es heutzutage auch dafür, die persönliche Meinung kundzutun. Sei dies in Form eines Kommentars, eines Blogs oder einfach mit Hilfe einer der zahlreichen Plattformen wie Facebook oder Twitter.


Gleichzeitig hat sich also auch die Kommunikation der Data Quest verändert. Wir haben den Wert dieser neuen Kommunikation schnell zu schätzen gelernt und möchten den virtuellen Austausch mit unseren Kunden heutzutage nicht mehr missen. Wir möchten unseren Kunden alle möglichen Hürden nehmen, sich mit uns auszutauschen und riskieren dabei gerne auch, öffentlich kritisiert zu werden. Zusätzlich können wir uns dank dieser neuen Art der Kommunikation unseren Kunden gegenüber öffnen und zeigen, welche Leute hinter dem Unternehmen Data Quest stehen.

Bereits vor einigen Jahren ist die Data Quest darum Facebook, Twitter und Google+ beigetreten. Nur kurze Zeit später haben wir angefangen den Blog "tinet-testet.ch" zu unterstützen, bevor wir nun in einem weiteren Schritt mit einem eigenen Blog online gegangen sind. All diese Massnahmen sorgen für einen informativen, unterhaltenden und interessanten Austausch zwischen unseren Kunden und uns. Und genau darum geht es. Wir würden uns freuen, sie auf eine unserer Plattformen begrüssen zu dürfen. Werden Sie ein Fan auf Facebook, folgen sie uns auf Twitter, addieren sie uns bei Google+, lesen Sie Produkte-Reviews auf tinet-testet.ch oder stöbern Sie einfach innerhalb unseres Firmen- Blogs. Und falls Ihnen etwas gefällt oder nicht, teilen Sie Ihre Meinung mit uns.